Alle Beiträge von NLPete

Ich interessiere mich für körperliche, geistige und seelische Weiterentwicklung. Unter anderem für NLP, Persönlichkeitsentwicklung, Psychologie, 24h-Lifestyle, Mehrphasenschlaf, Sleephacking, Geld, Erfolg, Reichtum, Fitness, Selfhacking, Technik und Trends. Das Themenspektrum ist umfangreich und auf diesem Blog berichte ich von eigenen Erfahrungen und teile Quellen, die ich interessant finde. Außerdem stelle ich auf diesem Blog das Bonusmaterial für die Käufer meiner Bücher bereit.

Der Weg zur Zufriedenheit

Der Weg zur Zufriedenheit - Artikelbild

Zufriedenheit ist ein großes und wertvolles Ziel. Doch wie gestaltest Du den Weg dorthin?

Wie fing es an?

Wie die meisten Menschen hast Du Dein Leben voller Optimismus begonnen.

Zwar warst Du zu Beginn zu 100% abhängig von Deinen Eltern. Doch Du warst zu Recht getragen von der unerschütterlichen Sicherheit, dass sie alles dafür tun würden, dass es Dir gut geht.


Auch als Du zu laufen begannst und das Radfahren erlernt hast, wusstest Du ganz sicher, dass Du es schaffen würdest. Und dass Du einfach nur so lange dran bleiben müsstest, bis es klappt. Was Du dann auch getan hast.

Zufriedenheit – was ist das?

Was ist Zufriedenheit - Artikelbild

Jeder kennt das Wort Zufriedenheit und benutzt es ganz selbstverständlich.

Wenn Du etwas genauer hinhörst, dass wirst Du feststellen, dass Zufriedenheit häufig eingeschränkt verwendet wird im Sinne von „ich bin zufrieden mit X“. Dabei steht X für viele verschiedene Dinge: Beruf, Auto, Haus, Partner, Wetter, Geldspeicherpegel und vieles mehr.

Es wird oft darüber gesprochen, wie zufrieden man mit Dingen und Personen ist.

Die wichtigsten Gründe, warum Du noch nicht reich bist

Die wichtigsten Gründe, warum Du noch nicht reich bist - Artikelbild

Es gibt unterschiedliche Ansichten darüber, welche Eigenschaften vorteilhaft sind, um reich zu werden.

Klassisch vermittelt unser Bildungssystem den Eindruck, man müsse möglichst viel lernen und fleißig arbeiten, um anschließend als Angestellter bedeutender Unternehmen oder als Beamter zu Wohlstand zu gelangen.

Leider ist das fast völlig falsch. Denn wenn Du einmal darüber nachdenkst, wer wirklich zu richtig viel Geld gekommen ist oder wer bei gleicher Qualifikation besser lebt als andere, so erkennst Du relativ rasch, dass vor allem Beharrlichkeit sowie Unternehmertum zu finanziellem Erfolg führen.

Zufriedenheit

Zufriedenheit-Artikelbild

Zufriedenheit – Oft gesucht und zu selten gefunden

Sehr viele Menschen suchen nach Zufriedenheit.

Rein materiell betrachtet sind die Voraussetzungen sehr günstig dafür. Dennoch finden nur wenige dauerhafte und intensive Zufriedenheit mit dem, was sie tun und wer sie sind.

Woran liegt das und wie kann man Zufriedenheit erlangen?

Diese Artikelserie beschäftigt sich damit, wie Du glücklich und zufrieden wirst und bleibst mit Deinem Leben und mit dem, der Du bist, während Du Dich mit den Themen beschäftigst, die Dir am Herzen liegen.

Übersicht über die Artikel dieser Artikelserie

Die Artikelserie ist geplant bzw. besteht zur Zeit aus folgenden Artikeln:

Heartbleed – SSL-Security-GAU

Heartbleed - SSL-Security-GAU - Titelbild

Informationsquellen zum Heartbleed-Bug

Wegen der Wichtigkeit für Deine Sicherheit im Internet hier ein Hinweis auf einen Übersichtsartikel zum Heartbleed-Bug auf unserer IT-Webseite.

Dort erfährst Du, wie Du überprüfen kannst, ob Du davon betroffen bist und was Du tun kannst, um Deine Sicherheit im Internet wiederherzustellen.

In dem Übersichtsartikel http://www.softfine.de/heartbleed-ssl-security-gau/ wird ein kurzer Überblick gegeben und auf detaillierte Artikel verwiesen, die Dir helfen, zielgerichtet und panikfrei mit diesem Bug umzugehen.

Denkst Du reich oder denkst Du arm?

Denkst Du reich oder denkst Du arm

Die Frage ist so alt wie die Menschheit: Woran liegt es, dass manche Menschen reich werden und andere nicht?

Natürlich finden diejenigen, die (noch) nicht reich sind, jede Menge Gründe, warum es bei Ihnen (noch) nicht geklappt hat mit dem Reichsein. Und natürlich gibt es auch der eigenen Beobachtung nach einige Leute, die „von Natur aus“ begünstigt zu sein scheinen, so dass „die es natürlich viel leichter haben als ich“.

Doch wenn man mal genauer hinschaut, so stellt man fest, dass es zwar Leute gibt, die gute Voraussetzungen hatten und deren Reichtum man deswegen darauf zurückzuführen geneigt sein könnte:

Die Goldenen Geld-Regeln

Auf der Suche nach den universellen Regeln für Wohlstand und Reichtum?

Möchtest Du:

  • hohe materielle Sicherheit haben?
  • Dich gut versorgt fühlen und wissen, wie Du das erreichen kannst?
  • Deine Zeit, Dein Einkommen und Dein gespartes Geld sinnvoll und zielgerichtet investieren?
  • von passivem Einkommen leben?
  • Regeln kennenlernen, deren Befolgung automatisch Deine Wünsche erfüllt und Wohlstand und Reichtum zur Folge hat?

Damit bist Du nicht alleine.

Denn von einem Leben ohne materielle Sorgen träumen sehr viele Menschen.

Hier findest Du Sie!

Wenn Du auf der Suche bist nach einem Konzept, nach dem Du systematisch vorgehen kannst, dann sind Die Goldenen Geld-Regeln genau richtig für Dich.

Warum Gutes nur zu Weihnachten und Silvester wünschen?

Wünsche Dir Gutes nicht nur zu Weihnachten

Kurz vor Weihnachten erinnern viele Menschen sich an all die materiellen Dinge, die sie noch nicht haben und mehr oder weniger dringend zu benötigen glauben.

Dann geht das große Wünschen los und es werden lange eigene Wunschzettel erstellt und die von anderen gesichtet.

Der Handel reibt sich erfreut die Hände ob der umsatzstärksten Zeit des Jahres.

Schon kurz danach geht es zu Silvester weiter und ebenso viele Menschen erinnern sich an all die nicht-materiellen Dinge, die sie einen großen Teil des vergangenen Jahres über vernachlässigt haben und jetzt ganz dringend im neuen Jahr verwirklichen wollen.

Produktivität steigern durch die 2-Minuten-Regel

Stoppuhr und Uhr - 2-Minuten-Regel

Willst Du mit einem ganz einfachen Trick viel Zeit sparen und Stress vermeiden?
Dann kann Dir die 2-Minuten-Regel helfen.

Die 2-Minuten-Regel ist schon vor langer Zeit aufgestellt worden.

Dennoch gibt es selbst in großen Unternehmen und unter all den intelligenten und fleißigen Menschen bei uns im Lande erstaunlich viele Leute, die sie noch nicht kennen.

Deshalb führe ich sie hier auf für den Fall, dass Du sie auch noch nicht kennst. Weil sie schnell einsetzbar und äußerst hilfreich ist, wenn Du viel zu tun hast und unter all Deinen Aufgaben auch viele feingranulare Aufgaben sind.